Donnerstag, 8. Januar 2015

Stellenangebot Niederlassungsberechtigten Zahnarzt/ Zahnärztin (Zahnarzt/-ärztin)

Stellenangebot
Niederlassungsberechtigten Zahnarzt/ Zahnärztin (Zahnarzt/-ärztin)

m Rahmen der Personalberatung unseres Klienten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung


Niederlassungsberechtigten Zahnarzt/ Zahnärztin

Ihre Aufgaben:

- Sie  untersuchen Patienten, erheben Befunde, diagnostizieren Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten samt Anomalien der Zahnstellung, legen Therapiemaßnahmen fest und führen zahnmedizinische Behandlungen und Eingriffe durch.

Krankheitsbild ermitteln
  • zahnmedizinische Anamnese erheben
  • Zähne auf vorhandene Füllungen, Abnutzungserscheinungen oder Erkrankungen untersuchen
  • Reaktionstests und Bissflügelaufnahmen durchführen
  • Röntgenaufnahmen erstellen und analysieren
  • Diagnose stellen und Krankheitsverlauf prognostizieren
Untersuchungen durchführen und Patienten behandeln
  • Schmerzmittel verabreichen, z.B.: Narkosen
  • erkrankte Zähne aufbohren, erkranktes Zahnbein entfernen
  • Füllungen legen, Zähne überkronen
  • Wurzelkanäle behandeln
  • Geschwüre, Zahnfleisch- und Mundschleimhautentzündungen behandeln; z.B. Beläge und entzündetes Gewebe aus Zahnfleischtaschen entfernen
  • Untersuchungsergebnisse mit den Patienten besprechen und Behandlungspläne vorschlagen
  • über Zahnersatz und Zahnersatzpflege informieren und beraten, auch darüber, welche Ernährungsweise der individuellen Zahngesundheit förderlich ist
  • alternative Behandlungsmethoden vorschlagen, kostenpflichtige Zusatzleistungen anbieten (z.B. professionelle Zahnreinigung, Versiegelungen, Bleaching)
Oralchirurgische Eingriffe
  • Lokal- oder Vollnarkosen verabreichen, Wunden versorgen, in der Nachsorge Fäden ziehen
  • Weisheits- oder andere erkrankte Zähne, die nicht konservativ behandelt werden können, extrahieren
  • abgebrochene Zahnwurzeln entfernen
  • Abszesse, Zysten, kleinere Tumore oder Kiefermissbildungen - z.B. Mund-Kiefer-Gaumenspalten - operieren
  • Zähne transplantieren oder replantieren
  • Patienten über korrektes postoperatives Verhalten informieren, z.B. in Bezug auf Nahrungsaufnahme
Kieferorthopädische Behandlungen
  • Gebiss- und Bissabdrücke auswerten
  • festsitzende oder herausnehmbare Zahnspangen oder andere Mittel zur Regulierung der Zahn- und Kieferstellung in Auftrag geben und anpassen
  • Patienten über korrekten Umgang mit dem Hilfsmittel informieren, z.B. in Bezug auf Hygiene, Nachstelltermine
  • Regulationsergebnisse laufend kontrollieren
  • Behandlungsende festsetzen
Zahnersatz
  • Behandlungs- und Kostenvorschlag für eine prothetische Behandlung ausarbeiten
  • vorbereitende Eingriffe vornehmen, z.B. Gewebe entfernen zur Verhinderung von Druckschmerzen und Entzündungen oder Schleimhautbänder verlängern oder beseitigen
  • Gebiss- und Bissabdrücke abnehmen, Modelle für Prothesen, Implantate und Brücken herstellen (lassen) und auswerten, Wachsschablonen ausformen, Aufträge an zahntechnische Labore erteilen
  • ästhetische Gesichtspunkte berücksichtigen
  • Prothesen, Implantate oder Brücken anpassen
Prävention und Prophylaxe
  • Patienten über Vorsorgemaßnahmen beraten, z.B. über die korrekte Zahnputztechnik
  • Prophylaxemaßnahmen durchführen bzw. veranlassen, z.B. Entfernen von Zahnstein
Verwaltungs- und Organisationsaufgaben
  • Rezepte, Atteste, Überweisungen ausstellen; Arztberichte und zahnärztliche Gutachten anfertigen
  • Heil- und Kostenpläne für Krankenkassen und Patienten ausarbeiten (z.B. bei der Herstellung und Beschaffung von Inlays, Kronen)
  • im Medizinmanagement mitwirken, z.B. in den Bereichen Budgetplanung, Medizincontrolling und Patientenmanagement; leistungsbezogene Daten und Informationen für die Abrechnung vorbereiten
  • Aus- und Weiterbildung des medizinischen Nachwuchses und des Nachwuchses in nichtärztlichen Gesundheitsberufen organisieren bzw. durchführen
  • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement durchführen
  • Befunde und Behandlung dokumentieren


Verdienst/Einkommen

- Nach Absprache

Allgemeine Anforderungen:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Zahnmedizin und idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung. Approbation erforderlich.


Das Angebot:
  • Breites Behandlungsspektrum und anspruchsvolle Arbeiten
  • Klare Perspektiven für die Zukunft
  • Lukrative Vergütungsmodelle und Aufstiegschancen
  • Kontinuierliche, kostenfreie Fortbildungen sichern neuestes Fachwissen auf höchstem Niveau
  • Fachlicher Austausch im Kollegen-Netz
  • Persönliche Freiheit durch dynamische Arbeitsmodelle; Kollegialität und sozialer Zusammenhalt


Beginn der Tätigkeit nach Absprache

Information zu Bewerbungsmöglichkeiten:

Für Fragen und ein Kontaktgespräch erreichen Sie uns unter

Tel.: + 49 (0) 89/ 800 34 111

oder direkt Herr Volker Bronheim
unter der Mobilnummer 0173- 5832098

per E- Mail bewerbung@vif-personal.de

Bitte beachten Sie, dass schriftliche Bewerbungen leider nicht wieder zurück gesendet werden können.



VIF Personal Personalvermittlung Volker Bronheim
Herr Bronheim
Otto-Hahn-Str. 13b
85521 Riemerling